49,00

Bestellen

Artikelnummer: 10704901580692130 Kategorie:

Beschreibung

Das Chasarische Khaganat ist einer der ├Ąltesten Staaten in der Geschichte Osteuropas. Wer waren die Chasaren? Woher kommen sie in Osteuropa? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte der europ├Ąischen und asiatischen Nationen? In dieser wissenschaftlichen Studie gibt der Autor, basierend auf den j├╝ngsten Fortschritten der Geschichtswissenschaft, Antworten auf diese schwierigen Fragen. Die Chasaren sind eines der alten turksprachigen V├Âlker, die in den VII-X Jahrhunderten ihre Nachbarn mit Terror ├╝berzogen. Sie spielten eine wichtige Rolle in der Entwicklung der russischen Staatlichkeit. Es ist kein Zufall, dass die ersten russischen F├╝rsten oft den Titel “Kagan” annahmen und damit versuchten, dem Herrscher der Chasaren gleich zu sein. Allerdings gibt es noch viele ungel├Âste Fragen zur Geschichte der Chasaren. Wo sind die Chasaren verschwunden? Warum wurde keine Spur von diesem Volk hinterlassen? Bis heute k├Ânnen sich die Historiker nicht auf einen Konsens in dieser Frage einigen. Der Autor dieser Publikation vermutet, dass Spuren der Chasaren noch bei den im Nordkaukasus und im Wolgadelta lebenden V├Âlkern zu finden sind. Von gro├čer Bedeutung ist die Tatsache, dass der Autor pers├Ânlich an Ausgrabungen der khasarischen Hauptstadt Itil teilnahm und diesen Zustand “mit eigenen Augen” sah.

Zus├Ątzliche Informationen

Brand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert